Stöbern Sie durch unsere Angebote (3 Treffer)

Artadi »Quintanilla« 2017 Rotwein Trocken
Topseller
59,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Der Quintanilla ist 2016 als neuer Einzellagenwein ins Leben gerufen worden. Er stammt allerdings von alten Reben (65 bis 70 Jahre), die am Dorf Elvillar auf einer Höhe von 570 Metern stehen. Das Lesegut wurde übrigens vormals für den Pagos Viejos verwendet. In offenen Fässern werden die handgelesenen Trauben mit den natureigenen Hefen vergoren. Und so ist ein Rotwein im neuen Stil mit großartiger Eleganz entstanden. Mit seinem intensiven Kirschrot im Glas verströmt er animierend warme, rote Fruchtnoten: Himbeere, Hagebutte, Maulbeere. Tänzelnd leicht und dennoch mit feiner Intensität kommen würzige Noten zum Tragen: Orangenschale, Lakritz und auch florale Akzente wie Veilchen und Fliederblüte. Am Gaumen mit wunderbarer Frische und einer sehr angenehmen Verspieltheit und aromatischem Finale. Wunderschöner Einzellagenwein von Juan Carlos López de Lacalle.

Anbieter: Vinos
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Nin Ortiz »Nit de Nin Coma d'en Romeu« 2017 Rot...
Top-Produkt
129,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Der Einzellagenwein La Coma d’en Romeu 2017 stammt aus einem sehr warmen Jahr, in dem früh gelesen wurde. Aus der geringen Menge sind gerademal 1330 Flaschen hervorgegangen. Nach einer angemessenen Barriquereife ist es ein wunderbar vielschichtiger Rotwein geworden. Duftende mediterrane Kräuter, neben Gewürzen wie Nelke, Curry und Cummin und fruchtigen Aspekten von Schwarzkirsche, Hagebutte und Johannisbeere. Am Gaumen mit viel Tiefe und dennoch spielerischer Eleganz und Leichtigkeit. Ein sehr großer, charaktervoller Wein aus dem Priorat.

Anbieter: Vinos
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Artadi »Quintanilla« - 1,5 L. Magnum 2017 Rotwe...
Empfehlung
149,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Der Quintanilla ist 2016 als neuer Einzellagenwein ins Leben gerufen worden. Er stammt allerdings von alten Reben (65 bis 70 Jahre), die am Dorf Elvillar auf einer Höhe von 570 Metern stehen. Das Lesegut wurde übrigens vormals für den Pagos Viejos verwendet. In offenen Fässern werden die handgelesenen Trauben mit den natureigenen Hefen vergoren. Und so ist ein Rotwein im neuen Stil mit großartiger Eleganz entstanden. Mit seinem intensiven Kirschrot im Glas verströmt er animierend warme, rote Fruchtnoten: Himbeere, Hagebutte, Maulbeere. Tänzelnd leicht und dennoch mit feiner Intensität kommen würzige Noten zum Tragen: Orangenschale, Lakritz und auch florale Akzente wie Veilchen und Fliederblüte. Am Gaumen mit wunderbarer Frische und einer sehr angenehmen Verspieltheit und aromatischem Finale. Wunderschöner Einzellagenwein von Juan Carlos López de Lacalle.

Anbieter: Vinos
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot